Weinwanderung

Seit dem Jahr 2013 bietet der TV 1896 Hofheim e.V. eine jährlich stattfindende Weinwanderung an. Sie führt uns in der Regel auf einem Weg von ca. 8 km rund um Hofheim und wird durch zwei Zwischenstopps unterbrochen, an denen wir zu einer Weinverkostung einladen. Der Nachmittag wird mit einem gemeinsamen Abendessen im TV Vereinsheim abgeschlossen.

Das Organisationsteam besteht aus Nicole Bittmann, Inge Gärtner, Esther Heilmann, Gunter Heilmann, Andrea Hilsheimer, Claus Hilsheimer, Regine Kraus, Jürgen Küppers, Anette Mecke, Jürgen Mecke
 

7. Weinwanderung 2019

 
Am 08.06.2019, um 14 Uhr, startete die 7. Weinwanderung des TVH mit einem neuen Teilnahmerekord, der des Vorjahres konnte von 69 auf 73 Teilnehmer gesteigert werden.
Bei angenehmen Temperaturen durchwanderten wir die Gemarkung südlich von Hofheim. Vom Sportplatz aus führte unser Weg entlang des Bahnlachgrabens, vorbei an den kleinen Seen bei Rosengarten zu unserem Tank- und Rastplatz 1.
 
Nach dieser ersten Stärkung bei 3 Sorten Wein (dieses Mal vom Weinhof Schreiber in Gundheim), auch Sprudel, Traubensaft und Knabbereles, waren die Gelenke doch schon viel besser geschmiert und die Stimmung recht aufgehellt. Weiter ging es dann in Richtung Modellflugplatz zu unserem Tank- und Rastplatz 2. Auf diesem Teilstück erwartete die Teilnehmer eine Überraschung in Form einer vom Schilf verborgenen Brücke, die wir überquerten. Es gibt also immer was Neues zu entdecken auf unseren Wegen rund um Hofheim.
 
Weitere 3 Sorten Wein fanden ihre Abnehmer und so schade es auch war, der Aufbruch war unvermeidbar, wollten wir uns doch im Vereinsheim bei einem gemeinsamen Essen und restlichen Getränken von den Strapazen der diesjährigen Wanderung erholen.
 
Bedanken möchten wir uns bei den Bärs vom Starrfelderhof, die uns ihren Kleinbus für den Transport von Getränken, Tische und Sitzgelegenheiten zur Verfügung stellten, da uns unser Turnerbus etwas unerwartet nicht zur Verfügung stand.
 

Und was war in den letzten Jahren so los?

2017 – 2016 – 2015

image_pdf