Kinderfastnacht des TV Hofheim 2019

Langeweile Fehlanzeige bei der  Kinderfastnacht des TV Hofheim 2019

Im bunt geschmückten Bürgerhaus tönten bereits Fastnachtslieder wie „Cowboy und Indianer“ oder „Das rote Pferd“ als kleine Polizisten, bezaubernde Prinzessinnen und angsteinjagende Raubtiere in den großen Saal hineinstürmten. Anlass hierfür war die Kinderfastnacht des TV Hofheims, die traditionell am Fastnachtssamstag stattfand und auch in diesem Jahr wieder viel Zuspruch gefunden hat.

Mit einem dreifach donnernden Helau begrüßte der Jugendausschuss die zahlreich erschienen Kinder um Punkt 14:33 Uhr und startete direkt mit einer Polonaise durch den gesamten Saal. Für den närrischen Nachmittag hatten sich die jugendlichen Vertreter des TV Hofheims ein abwechslungsreiches Programm überlegt. Zunächst folgten einige Mitmachtänze: bei  „KIKA-Tanzalarm“ tanzten alle zusammen im Kreis, beim „Fliegerlied“ wurden die Kinder plötzlich  so stark wie ein Tiger und schließlich mussten alle ihren Körper bei dem beliebten Fastnachtslied „Tschu Tschu Wa“ verbiegen. Für eine tolle musikalische Begleitung der Tänzerinnen- und Tänzer sorgte DJ Normen Hanske.

Langeweile war beim Kinderkräppelkaffee des TV Hofheims Fehlanzeige, denn neben den Mitmachtänzen sorgten auch jede Menge Spiele für einen kurzweiligen Nachmittag. Neben Klassikern wie „Reise nach Jerusalem“ oder dem Mohrenkopfwettessen konnten die kostümierten Kinder unter anderem bei einem Eierlauf-Parcours oder beim Luftballon-Zertreten gegeneinander antreten und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Die Gewinner wurden schließlich mit Süßigkeiten belohnt. Doch auch die Eltern blieben nicht verschont und durften bei Reise nach Jerusalem und dem Mohrenkopfwettessen gegeneinander antreten.

Während des gesamten Nachmittags beobachtete der Jugendausschuss die Kostüme der Kinder, um beim Kostümwettbewerb die drei kreativsten und schönsten Kostüme zu prämieren. In diesem Jahr konnten vor allem eine Indianerin, ein Transformer und ein bunter Regenbogen überzeugen, sodass diese Kinder bei der Preisverleihung mit tollen Gewinnen belohnt wurden.

Ein Highlight der Kinderfastnacht sind immer die Auftritte der Showgruppen des Turnvereins. Diesmal konnten die Kinder Darbietungen der Tanzmäuse, der Jumping Beans, und den beiden Tanzgruppen StepMotion und Starlight bestaunen.

Da beim „Kinderkräppelkaffee“ die Kräppel natürlich auch nicht fehlen dürfen,  sorgten mehrere Mitglieder des Turnvereins und Vertreter des Vorstandes  für ausreichend Kräppel, Kuchen und Kaffee.

Nach drei Stunden Spiele, Spaß und gute Laune ging auch diese Kinderfastnacht mit dem „Klopapiereinwickeln“, dem traditionell letztem Spiel, zu Ende. Der Dank gilt den vielen Helfern, die das Kinderkräppelkaffee in jedem Jahr ermöglichen. Mit einem dreifachen „Helau!“ verabschiedete sich der Turnverein Hofheim schließlich von den begeisterten Besuchern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.